Auch in Krisenzeiten für Sie da!

Auch jetzt ist die Caritas Münster für die Menschen in Münster in den Beratungsstellen erreichbar. Um Klienten vor dem Corona-Virus zu schützen, geht die Caritas Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche geänderte Wege: Klienten können sich telefonisch, per E-Mail, online oder via Wire (Videoberatung) beraten lassen.

Cariats Videochat

Ein persönlicher Kontakt ist derzeit nicht möglich, um Infektionen zu vermeiden.  “Besonders jetzt, wo das öffentliche Leben eingeschränkt ist, ist es uns wichtig mit unseren Beratungsangeboten an der Seite der Münsteraner zu sein”, begründen die Caritas-Vorstände Sebastian Koppers und Thomas Schlickum den Schritt.

Kontaktinformationen der Berater*innen (Telefon, Mail, Wire) vermittelt die Webseite caritas-ms.de. Entsprechende Aushänge finden sich an den Beratungsstellen. Außerdem verweist die Caritas in einer Pressemitteilung auf die Möglichkeit sich online beraten zu lassen. Der entsprechende Link lautet: https://www.caritas.de/onlineberatung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

88 − = 85