Alle Artikel von W.L.

Kinder im Blick

Das Elterntraining Kinder im Blick startet Mitte April mit ausnahmsweise drei parallelen Kursen.
Es sind noch einige wenige Plätze frei!
Melden Sie sich gerne jetzt an.

Kinder im Blick

… ein Gruppentraining für Eltern in Trennung …

Wir arbeiten in großen Räumen und mit Hygienekonzept.
Hier finden Sie die konkreten Termine, Informationen zur Anmeldung, unseren KiB-Infoflyer, sowie weitere Informationen zu den Inhalten des KiB-Trainings. Sollte es aufgrund der aktuellen Situation nicht möglich sein, sich vor Ort zu treffen, so bereiten wir eine Durchführung per Videokonferenz über Jitsi-Meet vor.

Eingeschneit?

… erst die Kontaktbeschränkungen durch Corona … und jetzt auch noch andauernde Schneefälle, die es vielen unmöglich machen, von A nach B zu kommen …

Wir sind weiterhin für Sie da!

Die App Wire macht es uns möglich mit Ihnen datengeschützt Kontakt zu pflegen. Seit nun schon über einem Jahr nutzen wir erfolgreich den Videochat in unseren Beratungen.

So können wir auch jetzt während der winterlichen Widrigkeiten gut mit Ihnen (weiter) sprechen.

Melden Sie sich gerne

  • telefonisch – wir haben die Telefone in den Sekretariaten teilweise ins Homeoffice umgeleitet und können von dort den Anrufbeantworter abhören;
  • über das Kontaktformular hier oder über unsere Mailadressen (per Mail bitte nur Terminabsprachen und keine vertraulichen Infos);
  • über den Messenger Wire
  • über unsere Onlineberatung

Kinder im Blick – jetzt anmelden!

Das Elterntraining Kinder im Blick startet wieder – jetzt anmelden!

Kinder im Blick

… ein Gruppentraining für Eltern in Trennung …

Nach den Osterferien starten wieder zwei Gruppen des bewährten Elterntrainings. Wir arbeiten in großen Räumen und mit Hygienekonzept.
Hier finden Sie die konkreten Termine, Informationen zur Anmeldung, unseren KiB-Infoflyer, sowie weitere Informationen zu den Inhalten des KiB-Trainings.

Kinder im Blick – jetzt anmelden!

Das Elterntraining Kinder im Blick startet wieder – jetzt anmelden!

Kinder im Blick

… ein Gruppentraining für Eltern in Trennung …

Nach den Sommerferien starten wieder zwei Gruppen des bewährten Elterntrainings.
Hier finden Sie die konkreten Termine, Informationen zur Anmeldung, unseren KiB-Infoflyer, sowie weitere Informationen zu den Inhalten des KiB-Trainings.

Probiere uns aus …

… wir beraten im persönlichen Kontakt: vor Ort und online.

Beratung online? … im Video über die Caritas-Onlineberatung erzählen echte Berater*innen was online geht:

… ein Beitrag des Deutschen Caritasverbandes zum Digitaltag.eu : https://youtu.be/1POV9OH_7gc

Unsere Onlineberatung findest Du / finden Sie hier:

https://onlineberatung-muenster.de

Onlineberatung leider unterbrochen…

Leider wird das bundesweite System der Caritas-Onlineberatung ab kommenden Montag, 29.07.2019, für ca. 6 Wochen abgeschaltet. Technische Gründe haben es erforderlich gemacht, dies so kurzfristig umzusetzen.

… derzeit leider offline …
Analog sind wir erreichbar: 5 x in Münster

Derzeit wird an einer neuen Beratungssoftware gearbeitet. Ab Ende September / Anfang Oktober 2019 wird die Caritas-Onlineberatung wieder nutzbar sein.

Es tut uns ausgesprochen Leid, dass wir allen Ratsuchenden diese Offlinezeit zumuten müssen!

Wenn Sie anonym Rat suchen, möchten wir Sie an die Telefonseelsorge verweisen: 0800/111 0 111.

Gerne können Sie uns persönlich erreichen: 5x in Münster.

Elternschule (Film) – wir arbeiten anders!

Heute Abend wird der Film Elternschule im Ersten gezeigt. Wir haben den Film gesehen und sind über die Vorgehensweise erschüttert.
Wir möchten sehr deutlich formulieren: Wir arbeiten anders!

In unserer Beratung forschen wir gemeinsam nach den genauen Ursachen einer Situation, bevor wir mit Ihnen Möglichkeiten der Veränderung überlegen.

Wenn es um Ihre Erschöpfung geht, überlegen wir mit Ihnen, wie Sie wieder Kraft schöpfen können.

Uns ist es wichtig, dass sich Ihr Kind bei Ihnen sicher und angenommen fühlen kann. Daher werden wir Sie darin unterstützen die Beziehung zu Ihrem Kind zu stärken.

Wenn Ihr Kind Schwierigkeiten hat, sich selbst zu regulieren, dann geben wir Ihnen Rückenstärkung. Wir ermutigen Sie, die Steuerung für Ihr Kind punktuell zu übernehmen. Im Sinne von Hilfe zur Selbsthilfe unterstützen Sie dabei Ihr Kind, Selbstvertrauen aufzubauen.

Wenn Sie Ihrem Kind Grenzen setzen möchten, so werden wir darauf achten, dass Ihr Kind sowohl Halt und Orientierung als auch Ihre emotionale Präsenz erfahren kann.

Wenn Sie sich im Kampf mit Ihrem Kind wiederfinden sollten, dann suchen wir mit Ihnen nach Wegen, aus dem Kampf auszusteigen. Mit Klarheit, Berechenbarkeit und Entschiedenheit ermöglichen Sie Ihrem Kind eine Veränderung ohne Gesichtsverlust.

Wir arbeiten in Beziehung.


Die Deutsche Gesellschaft für Kinder- und Jugendpsychiatrie, Psychosomatik und Psychotherapie hat eine lesenswerte, fundierte Stellungnahme zum Film Elternschule  verfasst.